Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ OK ]

Anglo-Francais de Petite Venerie
 

Steckbrief


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Jagt-/ Begleit-/Familien-/ Haushund
FCI Klassifizierung
Standard:325
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
48 bis 56 cm / mittel
 
Gewicht:16 bis 20 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:
dreifarbig:Weiß/Schwarz mit lebhaft lohfarbenen Abzeichen
zweifarbig:Weiß/Orange, tabakfarbener Nasenschwamm
Fellbeschaffenheit:kurz, dicht, glatt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Ariegois
 

Steckbrief


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Schweiß-/ Begleit-/ Familien-/ Jagthund
FCI Klassifizierung
Standard:20
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
50 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht:25 bis 30 kg
Lebenserwartung:8 bis 15 Jahre
Fellfarbe:Dreifarbig oder Schwarz/Weiß
Fellbeschaffenheit:kurz, dünn , dicht
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Barbet
 


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Vorsteh-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:105
Gruppe:8
Sektion:3
 
Widerristhöhe
46 bis 56 cm / mittel
 
Gewicht:15 bis 25 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Kastanienbraun, Rehbraun, Grau, Schwarz
Fellbeschaffenheit:lang, kraus
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Basset Artesien
 

Basset artésien normand


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Wohnungs-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:34
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
25 bis 36 cm / klein
 
Gewicht:14 bis 20 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:loh/weiß, dreifarbig
Fellbeschaffenheit:kurz, dicht anliegend, nicht zu fein
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Basset Bleu de Gascogne
 

Blauer Basset der Gascogne


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Begleit-/ Wohnungs-/ Haus-/ Familien-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:35
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
34 bis 40 cm / klein
 
Gewicht:16 bis 18 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Schwarz/Weiße getüpfelt, mit und ohne schwarzen Platten
Fellbeschaffenheit:kurz, mitteldick, dicht
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Basset d’ Artois
 


Herkunft:
  Frankreich
FCI Klassifizierung (gestrichen)
Standard:18
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Der französische Niederlaufhund Basset d’Artois stammt vom Chien d’Artois und gilt als der direkte Vorfahre des Basset Artésien Normand. Sein Ursprung war in Nordfrankreich, er wurde nach der Provinz Artois in der Normandie benannt. Die Rasse gilt als ausgestorben, da sie gänzlich in der Züchtung des Basset artésien normand aufgegangen sein soll. Sie wurde daher 1938 auf Veranlassung der Société Centrale Canine aus den FCI-Listen gestrichen. Der Körperbau war kräftig, kompakt und gestreckt ( länger als hoch). Seine Widerristhöhe lag zwischen 28 und 32 cm. Das Haarkleid war recht grob, kurz und lag dicht am Körper an. Die Fellfarben waren dreifarbig oder zweifarbig, wobei weiß als Grundfarbe mit Färbungen aus verschiedenen Grautönen versehen war. Die Hunde wurden hauptsächlich als Jagdhunde für die Niederwildjagd eingesetzt.



Basset Fauve de Bretagne
 


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Begleit-/ Wohnungs-/ Haus-/ Familien-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:36
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
32 bis 38 cm / klein
 
Gewicht:14 bis 18 kg
Lebenserwartung:10 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Rehbraun, Rot
Fellbeschaffenheit:rauh, hart, kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Beagle Harrier
 


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Jagd-/ Familien-/ Haus-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:290
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
45 bis 50 cm / mittel
 
Gewicht:20 bis 25 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Falbfarben mit schwarzem Mantel und Weiß
Fellbeschaffenheit:dick; nicht zu kurz, glatt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Beauceron
 

Berger de Beauce, Chien de Beauce, Bas-Rouge


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Rettungs-/ Hirten-/ Wachhund
FCI Klassifizierung
Standard:44
Gruppe:1
Sektion:1
 
Widerristhöhe
61 bis 70 cm / groß
 
Gewicht:30 bis 45 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Schwarz und Loh, Dreifarbig, Schwarzrot, Harlekin
Fellbeschaffenheit:kurz, kräftig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Berger de Savoie

Berger des Alpes


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien- /Haus-/ Begleit-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
nicht anerkannt
 
Widerristhöhe
ca. 58 cm / mittel
 
Gewicht:ca. 35 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Schwarz/Braun, Harlekin
Fellbeschaffenheit:stockhaarig, dicht
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
>
Bewegungsdrang:



Berger des Pyrènèes
 

Pyrenäenschäferhund


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Wohnungs-/ Familien-/ Begleit-/ Wach-/Hütehund
FCI Klassifizierung
Standard:141
Gruppe:1
Sektion:1
 
Widerristhöhe
40 bis 54 cm / mittel
 
Gewicht:8 bis 12 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Rehbraun, Grau, Rotgestromt, Blau, Schwarzgestromt
Fellbeschaffenheit:zottig, lang, kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Berger du Languedoc


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Haus-/ Jagt-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
nicht anerkannt
 
Widerristhöhe
41 bis 51 cm / mittel
 
Gewicht:18 bis 28 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Fahlgelb bis Schwarz/Lohfarben
Fellbeschaffenheit:kurz bis mäßig lang, zottelig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Berger Picard
 

Berger de Picardie


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Wohnungs-/ Familien-/ Hüte-/ Begleit-/ Schutzhund
FCI Klassifizierung
Standard:176
Gruppe:1
Sektion:1
 
Widerristhöhe
55 bis 65 cm / mittel
 
Gewicht:23 bis 32 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Rehfarbe, Grau
Fellbeschaffenheit:hart, rau, gerade
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Bichon á poil frisé
 

Gelockter Bichon, Bichon Frisé, Ténériffe


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Gesellschaftshund
FCI Klassifizierung
Standard:215
Gruppe:9
Sektion:1
 
Widerristhöhe
23 bis 30 cm / mini
 
Gewicht:3 bis 6 kg
Lebenserwartung:10 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Weiß, White & Cream, White & Apricot, Weiß-gelbbraun
Fellbeschaffenheit:dünn, seidig, korkenzieherartig, sehr locker
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Billy
 


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Spür-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:25
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
58 bis 70 cm / groß
 
Gewicht:24 bis 32 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Reinweiss oder Milchkaffeeweiss, Zitronengelb-weiß, Orange/Weiß
Fellbeschaffenheit:kurz und glatt, grob
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Boulet
 

Griffon a poil laineux, Wollhaariger Vorstehhund


Herkunft:
  Frankreich
FCI Klassifizierung (gestrichen)
Standard:174
Gruppe:7
Sektion:1.3
 
Die Rasse gilt seit 1984 als ausgestorben. Möglicherweise existiert noch da und dort ein Hund dieser Rasse in Frankreich, aber von einer regelmäßigen Zucht kann sicher nicht gesprochen werden. Auch der SCC sind keine Züchter dieser Rasse mehr bekannt. Die Größe war zwischen 55 bis 60 cm, das Fell war weich, fast seidig, glanzlos, glatt bis leicht gewellt. Die Fellfärbungen waren Kastanienbraun oder Dürrlaub.



Braque d´Auvergne
 

Steckbrief


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:180
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
53 bis 63 cm / mittel
 
Gewicht:22 bis 33 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Schwarz/Weiß
Fellbeschaffenheit:kurz, nicht zu fein, nie hart, glänzend
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Braque de l´Ariège
 

Steckbrief


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:177
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
56 bis 67 cm / mittel
 
Gewicht:22 bis 33 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Braun/Weiß, Rehfarben/Weiß, Orange/Weiß, Brown ticked, Fawn ticked
Fellbeschaffenheit:dicht, glänzend, kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Braque du Bourbonnais
 

Steckbrief


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:179
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
48 bis 57 cm / mittel
 
Gewicht:18 bis 26 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Braun geschimmelt oder Orange geschimmelt
Fellbeschaffenheit:fein, dicht, kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Braque Dupuy
 

Braque Lévrier, Braque du Puy, Braque Lévrier


Herkunft:
  Frankreich
FCI Klassifizierung (gestrichen)
Standard:178
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Die Braque du Puy war eine alte Rasse des Jagdhundes in Frankreich , die für die Jagd im Tiefland gezüchtet wurde und dafür bekannt war, schnell und flexibel zu sein. Die Rasse wurde in Poitou im 19. Jahrhundert entstanden, indem sie andere Braques mit Greyhound-Dogs überquerte. Eine Geschichte ist, dass zwei Brüder namens du Puy ihren Braque Francais Hund mit einem Sloughi, der von einem französischen Soldaten aus Afrika zurückgebracht wurde, überquerte . Die Farbe der Braque du Puy war weiß mit orangenen oder leberfarbenen Markierungen und war mittelgroß bis groß. Die Rasse ist jetzt entweder gestorben oder ist in ihrer ursprünglichen Form gestorben, obwohl die Art von anderen Rassen rekonstituiert werden kann und Braque du Puy (oder Varianten des Namens) für den seltenen Rassenhaustiermarkt in verschiedenen Teilen der Welt genannt wird. Die Braque du Puy war bekannt für ihr raffiniertes, sight houndähnliches Aussehen und ihre Geschicklichkeit als Jagdbegleiter. Die Braque du Puy war an einem Punkt relativ beliebt, obwohl sie nie die Anzahl oder den Ruhm einiger französischer Braques erreichte. Die Braque du Puy ist heute allgemein als ausgestorben, obwohl einige Züchter darauf bestehen, dass die Rasse weiterhin in abgelegenen Regionen Europas existiert, und Braque du Puys werden sogar gelegentlich zum Verkauf angeboten durch seltene Rassenhändler, obwohl diese Hunde wahrscheinlich Erholungen eher als die sind Ursprüngliche Rasse Die Braque du Puy ist auch bekannt als die Braque Dupuy, die Dupuy Pointer und die Du Puy Pointer.



Braque Français Type Gascogne
 

Braque français, (grande taille) (Französischer Vorstehhund – Typ Gascogne)


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Haus-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:133
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
56 bis 69 cm / groß
 
Gewicht:17 bis 25 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Weiss mit braunen Flecken, mit oder ohne Tupfen zwischen den braunen Platten
Fellbeschaffenheit:grob
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Braque Français Type Pyrénées
 

Braque Francais de petite taille, Französische Kleinbracke , Französischer Vorstehhund – Typ Pyrenäe


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:134
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
47 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht:20 bis 32 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Weiss mit braunen Flecken, mit oder ohne Tupfen zwischen den braunen Platten
Fellbeschaffenheit:feiner/ kürzer als beim Typ Gascogne
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Braque Saint Germain
 


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:115
Gruppe:7
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
54 bis 62 cm / mittel
 
Gewicht:18 bis 26 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Rehfarben und Weiß, Orange/Weiß
Fellbeschaffenheit:kurz, nicht zu fein
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Briard
 


Herkunft:
  Frankreich
Verwendung:Wohnungs-/ Begleit-/ Schutzhund
FCI Klassifizierung
Standard:113
Gruppe:1
Sektion:1
 
Widerristhöhe
56 bis 68 cm / groß
 
Gewicht:23 bis 41 kg
Lebenserwartung:10 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Schwarz, Weiß, Tawny, Schwarz/Grau, Grau, Black/Tawny
Fellbeschaffenheit:gedreht, lang, trocken
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Chambray
 

Herkunft:
Frankreich
FCI Klassifizierung (gestrichen)
Standard:26
Gruppe:2
Sektion:2.2
Der Chambray war ein muskulöser, eher schwer als leicht gebauter kurzhaariger französischer Laufhund. Seine Farbe war weiß mit gelblichen Flecken, die mit zunehmendem Alter verblassten. Diese Flecken variierten in Form und Größe und waren manchmal auch zu einem Mantel verbunden. Die Nase der Hunde war meistens hell, die Hautfarbe entsprach derjenigen des Fells



Chien d'Artois
 

Briquet


Herkunft:
Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:28
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
 
Widerristhöhe
53 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht:28 bis 30 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Dreifarbig, Dark Fawn
Fellbeschaffenheit:kurz, dick, flach
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Cursinu

Chien Corse


Herkunft:
Frankreich
Verwendung:Haus-/ Hüte-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
nicht anerkannt
 
Widerristhöhe
45 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht:23 bis 38 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Braun/Gestromt
Fellbeschaffenheit:glatt, kurz bis mittellang
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Dogue de Bordeaux
 

Bordeauxdogge


!!! Listenhund K2!!!
Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Wohnungs-/ Wach-/ Schutz-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:116
Gruppe:2
Sektion:2.1
 
Widerristhöhe
58 bis 68 cm / groß
 
Gewicht:32 bis 45 kg
Lebenserwartung:9 bis 11 Jahre
Fellfarbe:Goldenrehbraun, Mahagoni
Fellbeschaffenheit:dünn, kurz, weich
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Epagneul Bleu Picard
 

Blauer Picardie Spaniel


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:106
Gruppe:7
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
55 bis 60 cm / mittel
 
Gewicht:19,5 bis 20,5 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Grauschwarz getüpfelt
Fellbeschaffenheit:glatt oder leicht gewellt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Epagneul Breton
 

Bretonischer Spaniel


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Apportier-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:95
Gruppe:7
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
47 bis 51 cm / mittel
 
Gewicht:13 bis 15 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Leber/Weiß, dreifarbig, Schwarz/Weiß
Fellbeschaffenheit:fein, nicht seidig, schlicht oder ganz leicht gewellt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Epagneul de Pont-Audemer
 

Pont-Audemer Spaniel


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:114
Gruppe:7
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
52 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht:18 bis 24 kg
Lebenserwartung:11 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Kastanienbraun, Leber/Weiß
Fellbeschaffenheit:gekräuselt, leicht filzig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Epagneul de Saint-Usuge


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Haus-/ Jagt-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
nicht anerkannt
Widerristhöhe
41 bis 53 cm / mittel
 
Gewicht:13 bis 17 kg
Lebenserwartung:11 bis 14 Jahre
Fellfarbe:einfarbig Braun oder Braunschimmel
Fellbeschaffenheit:gekräuselt, leicht wellig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Epagneul Francais
 

Französischer Spaniel


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:175
Gruppe:7
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
55 bis 61 cm / mittel
 
Gewicht:20 bis 27 kg
Lebenserwartung:11 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Roan, Braun-weiß, Braun, Spotted White
Fellbeschaffenheit:lang, wellig, anliegend, seidig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
>
Bewegungsdrang:



Epagneul Nain Continental
 

Kontinentaler Zwergspaniel


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Wach-/ Gesellschaftshund
FCI Klassifizierung
Standard:77
Gruppe:9
Sektion:9
 
Widerristhöhe
20 bis 28 cm / mini
 
Gewicht:4 bis 4,5 kg
Lebenserwartung:13 bis 15 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Schwarz-weiß, Braun-weiß, Rot-weiß, Rehfarben und weiß, Sable
Fellbeschaffenheit:glänzend, kräftig, fein, etwas welligen
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Epagneul Picard
 

Picardie Spaniel


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:108
Gruppe:7
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
55 bis 62 cm / mittel
 
Gewicht:19,5 bis 20,5 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Grau getüpfelt mit braunen Platten
Fellbeschaffenheit:grob, fein am Kopf, am Körper leicht gewellt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Französische Bulldogge
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Wach-/ Gesellschafts-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:101
Gruppe:9
Sektion:11
 
Widerristhöhe
25 bis 34 cm / klein
 
Gewicht:8 bis 14 kg
Lebenserwartung:10 bis12 Jahre
Fellfarbe:Stromung, Weiß, Rehfarbe, Lohfarbe, Gestromt und weiß, Schwarz-gestromt, Creme
Fellbeschaffenheit:dicht, glänzend; weich
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Französischer Dreifarbiger Laufhund
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagthund
FCI Klassifizierung
Standard:219
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
60 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:27 bis 32 kg
Lebenserwartung:8 bis 10 Jahre
Fellfarbe:Orange Weiß Schwarz
Fellbeschaffenheit:kurz, ziemlich fein
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Französischer Weiß/Oranger Laufhund
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagthund
FCI Klassifizierung
Standard:324
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
60 bis 70 cm / groß
 
Gewicht:27 bis 32 kg
Lebenserwartung:8 bis 10 Jahre
Fellfarbe:Weiß und Orange
Fellbeschaffenheit:kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Französischer Weiß/Schwarzer Laufhund
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagthund
FCI Klassifizierung
Standard:220
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
60 bis 70 cm / groß
 
Gewicht:27 bis 32 kg
Lebenserwartung:8 bis 10 Jahre
Fellfarbe:Weiß und Schwarz
Fellbeschaffenheit:dicht, derb, kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:<



Gascon Saintongeois ( klein)
 

Petit Gascon Saintongeois


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:21b
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
53 bis 63 cm / mittel
 
Gewicht:30 bis 32 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Schwarz
Fellbeschaffenheit:kurz, dicht, anliegend
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Gascon Saintongeois (groß)
 

Grand Gascon Saintongeois, Virelade


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:21a
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
62 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:30 bis 32 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Schwarz
Fellbeschaffenheit:kurz, dicht
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Grand anglo-français blanc et noir
 

Großer Schwarz-Weißer Anglo-Franzose


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagd-/ Lauf-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:323
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
65 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:34 bis 36 kg
Lebenserwartung:9 bis 11 Jahre
Fellfarbe:Weiss und Schwarz
Fellbeschaffenheit:kurz, mehr oder weniger kräftig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Grand anglo-français blanc et orange
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagd-/ Lauf-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:324
Gruppe:1
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
65 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:34 bis 36 kg
Lebenserwartung:9 bis 11 Jahre
Fellfarbe:Weiss/Zitrone oder Weiss/Orange
Fellbeschaffenheit:kurz, mehr oder weniger kräftig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Grand anglo-français tricolore
 

Großer Dreifarbiger Anglo-Franzose


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagd-/ Lauf-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:322
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
65 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:34 bis 36 kg
Lebenserwartung:9 bis 11 Jahre
Fellfarbe:dreifarbig
Fellbeschaffenheit:doppellagig, kurz, mehr oder weniger kräftig
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Grand Basset Griffon Vendéen
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familie-/ Wohnungs-/ Jagt-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:33
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
39 bis 44 cm / klein
 
Gewicht:18 bis 20 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Grau, Schwarz/Weiß, Loh/Weiß, dreifarbig
Fellbeschaffenheit:hart, nicht zu lang, glatt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Grand Bleu de Gascogne
 

Großer Blauer Gascogner


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familie-/ Haus-/ Jagthund
FCI Klassifizierung
Standard:22
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
62 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:32 bis 35 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Dreifarbig, Schwarz/Weiß, Blue/Black, Slate/Blue
Fellbeschaffenheit:kurz, recht dick, sehr dicht
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Grand Griffon Vendéen
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familie-/ Haus-/ Jagthund
FCI Klassifizierung
Standard:282
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
60 bis 68 cm / groß
 
Gewicht:30 bis 35 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Creme, Weizen/Orange, dreifarbig
Fellbeschaffenheit:lang, buschig, grob, hart
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Griffon Bleu de Gascogne
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:32
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
48 bis 57 cm / mittel
 
Gewicht:25 bis 29 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Schwarz und Weiß getüpfelt (Schiefergrau schimmernd), schwarze Platten an Kopfseiten und Ohren
Fellbeschaffenheit:hart, rau
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Griffon d'arret á poil dur – Korthals
 

Griffon à Poil Dur, Griffon Korthals, Griffon, Korthals-Griffon


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:107
Gruppe:7
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
50 bis 60 cm / mittel
 
Gewicht:23 bis 27 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Leberbraun, Braun/Weiß, Orange/Weiß, Kastanie, Grau/Tan, Grau/Braun
Fellbeschaffenheit:hart, derb
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Griffon Fauve de Bretagne
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:66
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
48 bis 56 cm (+2 cm) / mittel
 
Gewicht:18 bis 21 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Weizengelb, Golden, Rehbraun, Rot
Fellbeschaffenheit:sehr rauh, hart, eher kurz
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Griffon Nivernais
 

Grand Griffon Nivernais, Chien de Pays


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:17
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
53 bis 62 cm / mittel
 
Gewicht:23 bis 25 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Rehbraun, Grau, Schwarz
Fellbeschaffenheit:lang, struppig, durcheinander, ziemlich kräftig, trocken
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Levesque
 

Herkunft:
 Frankreich
FCI Klassifizierung (gestrichen)
Standard:23
Gruppe:1
Sektion:1.1
 
Die Zucht der Rasse begann mit einer Kreuzung zwischen einer Hündin aus der Meute des Conte de Chabod mit einem Rüden aus einer anderen Meute. Auf der Basis der Hunde aus diesem Wurf begann der Züchter Rogatien Levesque zwischen 1873 und 1880 mit der Zucht einer neuen Rasse, die nach ihrem Erstzüchter benannt wurde.[1] Daran beteiligt waren neben Chabods Hunden der Grand Bleu de Gascogne, der Grand Gascon Saintongeois und der English Foxhound. Das Ziel war ein Meutejagdhund mit guter Nase, schnell und kräftig Die Rasse war lange Zeit von der FCI anerkannt, wurde aber auf Antrag der Société Centrale Canine wieder aus den Listen gestrichen, da es sich nach Ansicht dieses Verbandes beim Levesque lediglich um eine Variante des Grand Gascon Saintongeois handelte. Im Vergleich zu anderen französischen Jagdhunden war er leichter gebaut: 25–30 kg, bei 66–72 cm Widerristhöhe. Das Haar war kurz und glatt in den Farben Tricolor: auf den Kopf beschränkte Lohfarbe, schwarz als Mantel oder Decke, reinweiß ohne Tüpfelung.

Löwchen
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Gesellschaftshund
FCI Klassifizierung
Standard:233
Gruppe:9
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
25 bis 33 cm / klein
 
Gewicht:ca. 6 kg
Lebenserwartung:12 bis 14 Jahre
Fellfarbe:Schokolade, Schwarz, Schwarz und Loh, Creme, Schwarz-silber, Blau
Fellbeschaffenheit:lang, gewellt
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Mâtin

Herkunft:
 Frankreich
Der Mâtin ist eine vermutlich im 19. Jahrhundert ausgestorbene Hunderasse aus Frankreich, die unter anderem von Buffon ausführlich beschrieben wurde und als hypothetischer Vorfahre einiger großer Hunderassen gilt. Er wies sowohl Schäferhund- als auch Windhund-Merkmale auf.

Normand-Poitevin
 

Herkunft:
 Frankreich
FCI Klassifizierung
Standard:27
Gruppe:6
Der Normand-Poitevin ist eine ehemals von der FCI anerkannte französische Hunderasse (FCI-Gruppe 6, Standard Nr. 27). Sie entstand ziemlich sicher aus einer Kreuzung der Rassen Chien Normand und Poitevin, die ihm sehr ähnlich sind. Der Normand-Poitevin konnte bis zu 73 cm groß werden und hatte ein dreifarbiges Fell mit dabei oft schwarzem Mantel. Er gilt als ausgestorben und wurde von der FCI aus ihren Listen gestrichen.

Petit Basset Griffon Vendéen
 


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Begleit-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:67
Gruppe:6
Sektion:1.3
 
Widerristhöhe
33 bis 39 cm / klein
 
Gewicht
14 bis 18 kg
 
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Orange/Weiß, dreifarbig
Fellbeschaffenheit:hart, nicht zu lang
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Petit Bleu de Gascogne
 

Kleiner Blauer Gascogner, Petit Griffon de Gascogne


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:31
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
50 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht
18 bis 22 kg
 
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Blue Ticked
Fellbeschaffenheit:kurz, mittelmässig dick, sehr dicht
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Poitevin
 

Haut-Poitou


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagdhund
FCI Klassifizierung
Standard:24
Gruppe:6
Sektion:1.1
 
Widerristhöhe
60 bis 72 cm / groß
 
Gewicht:29,5 bis 30,5 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Weiß/Orange, dreifarbig
Fellbeschaffenheit:kurz, glänzend
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Porcelaine
 

Chien de Franche-Comté


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Haus-/ Jagd-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:30
Gruppe:6
Sektion:1.2
 
Widerristhöhe
53 bis 58 cm / mittel
 
Gewicht:25 bis 28 kg
Lebenserwartung:11 bis 13 Jahre
Fellfarbe:Weiß
Fellbeschaffenheit:kurz, fein, dicht, glänzend
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Pudel
 

Caniche


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Familien-/ Wohnungs-/ Begleithund
FCI Klassifizierung
Standard:172
Gruppe:9
Sektion:2
 
Widerristhöhe
Toypudel:23 bis 28 cm / mini
Zwergpudel:28 bis 35 cm / klein
Kleinpudel:35 bis 45 cm / mittel
Großpudel:45 bis 62 cm / mittel
 
Gewicht
Toypudel:3kg
Zwergpudel:bis 7kg
Kleinpudel:bis 12kg
Großpudel:bis 23kg
 
Lebenserwartung:12 bis 15 Jahre
Fellfarbe:Schwarz, Weiß, Braun, Silber, Apricot, Red
Fellbeschaffenheit
Wollpudel : lockig, üppig, fein, wollig, gekräuselt, dicht, reichlich
Schnürenpudel: üppig, feiner, wollig, dicht, charakteristische Schnüre
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Pyrenäenberghund
 

Chien de Montagne des Pyrénées, Patou


Herkunft:
 Frankreich
Verwendung:Haus-/ Begleit-/ Schutzhund
FCI Klassifizierung
Standard:137
Gruppe:2
Sektion:2.2
 
Widerristhöhe
63 bis 82 cm / riesig
 
Gewicht:45 bis 60 kg
Lebenserwartung:10 bis 12 Jahre
Fellfarbe:Weiß, Rot, Loh, Grau
Fellbeschaffenheit:üppig, dicht, lang, dick, rau
Haaren:
Pflegeaufwand:
Erziehungsaufwand:
Bewegungsdrang:



Talbot

Sleuth Hound, Lime Hound, Limer, Liam

Herkunft:
 
 Frankreich, Belgien
Der Talbot war eine Art weißer Jagdhund . Es ist jetzt ausgelöscht wegen seines Mangels an Zweck und Notwendigkeit für ständige Pflege, aber es wurde mit einem Vorfahren des modernen Beagles und Bluthund gutgeschrieben. Der Begriff Talbot wird in der Wappenkunde verwendet, um sich auf einen gutmütigen Jagdhund zu beziehen. Die Rasse soll in der Normandie entstanden sein, vielleicht der weiße St. Hubert Hound gewesen zu sein und von Wilhelm dem Eroberer nach England gebracht worden zu sein, aber das wird nicht durch Beweise unterstützt. Es gibt keine bekannten Verweise auf den Talbot als eine Rasse des Hundes im mittelalterlichen Französisch, und keiner wurde in englischer Sprache vor der Mitte des 16. Jahrhunderts gefunden.